Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

Die Odyssee

Homers „Odyssee“ ist eine der ganz großen euro­päischen Geschichten. Nachdem Odysseus die entschei­dende Idee zum Sieg über die Trojaner geliefert hat, braucht dieser geduldige und listenreiche Held weitere zehn Jahre, um zu Frau, Sohn und Königreich zurück­zukommen. Aufge­halten wird er von dem menschen­fressenden Polyphem und der gefährlichen Zauberin Circe, von den verfüh­reri­schen Sirenen und weiteren Schwierigkeiten und Hinder­nissen. Als er endlich auf seiner Heimatinsel ankommt, ist er alt geworden und allein. Und dann kommt es zum entscheidenden Kampf um sein Eigentum.

Spiel: Wolfgang Kammer

Inszenierung: Angelika Gök und Wolfgang Kammer

 

Ausschnitt aus dem Bühnenprogramm auf YouTube

14.2.20 - 20 Uhr

in der Woche vom 10. bis 14.2.20 Schülervorstellungen nach Voranmeldung   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.