Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

© Foto: Henriette Kammer

Remstal-Querköpfe

Streuobstwiesen und Weinberge, fromme Men­schen und Tüftler wie Daimler – all das gab (und gibt) es im Remstal, aber eben auch besonders kantige, unabhängige und rebellische Persönlich­keiten, die in bestimmten historischen Situationen außerordentlichen Mut bewiesen haben. An sie will dieses Figurentheaterstück für Erwachsene und Jugendliche erinnern: an Peter Gais aus Beutelsbach z.B., der den Bauernaufstand „Armer Konrad“ auf den Weg gebracht hat, an Gottlob Kamm aus Schorndorf, den Entnazifizierungsminister, an die Schorndorfer Weiber, und natürlich an den Remstalrebellen Helmut Palmer.

Figuren, Text und Spiel: Wolfgang Kammer www.punch-kammer.de

Regie: Angelika Gök www.handsandcompany.de

Rebellische Remstäler im Rampenlicht - Stuttgarter Zeitung 30.04.19
"Das Theater hinterm Scheuerntor würdigt in seinem neuen Stück Persönlichkeiten, die vielleicht etwas kantig und eigen, aber auch ganz schön mutig waren. Geschrieben hat es der künstlerische Leiter Wolfgang Kammer."
StZ_300419_Remstal-Querköpfe.pdf
PDF-Dokument [232.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.