Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

Sophokles: Antigone

Fast zweieinhalbtausend Jahre schon sind Zu­schauer, Schauspieler und Regisseure gleichermaßen von dieser grandiosen Tragödie des Sophokles fasziniert: Die thebanische Königstocher Antigone ist zerrissen zwischen der Gehorsamspflicht dem Regenten Kreon gegenüber und andererseits dem familiären Gebot, den getöteten Bruder zu bestatten. Allgemeiner gesprochen: Sie muss sich entscheiden zwischen dem, was „man“ zu tun hat, und dem, was sie selbst als ihre Aufgabe sieht!

Spiel: Cacca di cavallo

Regie: Wolfgang Kammer

16.11.18, 17.11.18, 14.12.18, 15.12.18  - um 20 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.