Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

© Foto:Jailhouse Classics

Jailhouse Classics – Es lebe die Freiheit

Auf zehn Saiten musizieren die beiden Musiker Werke von W.A. Mozart, Franz Schubert, Astor Piazzola und Led Zeppelin und unternehmen zwischendurch auch Ausflüge ins freie Spiel. Nach all der Ernsthaftigkeit in der Interpretation eines stilistisch weitgespannten Programmes stehen am Ende des Konzertes humorvoll dargebotene Parodien. Der Zuhörer wird somit nicht ohne eine gehörige Beanspruchung seiner Lachmuskeln in die Nacht entlassen.

 

Veet J. Ohnemus (Gitarre), Jochen Narciß-Sing (Violine)

Termin:

21.3.20 um 20 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.