Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

Werfen Sie einen Blick in unser neues Programm ab Februar 2019!

ePaper
Teilen:

THEATER

Sophokles: Antigone

Unser Hausensemble "Cacca di Cavallo" spielt die grandiose Tragödie des Sophokles, die schon fast zweieinhalbtausend Jahre Zu­schauer, Schauspieler und Regisseure gleichermaßen fasziniert.

Fr 14.12.,
Sa 15.12.18,

jeweils um 20 Uhr

MEHR

 

KINDER

Mein Bär braucht eine Mütze - ab 3J

Frau Susi erfüllt sich ihren innigsten Wunsch: Sie ver­wandelt sich vor den Augen der Zuschauer in einen wun­der­baren riesigen Kuschel­bären. "Überall Fell!", schwärmt sie, bevor sie sich die Bärenmaske aufsetzt und ganz und gar selbst zum Bär wird

3. Advent So 16.12.
um 15 Uhr

MEHR

FIGURENTHEATER

Tristram Shandy

Wer Absurdes und englischen Humor liebt, für den ist der Roman „Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman“ ein grandioser Spaß. Und nun wagt sich Wolfgang Kammer mit seinen Figuren an diesen Klassiker der Weltliteratur.

Fr 21.12.18 20 Uhr Fr 11.01.19 20 Uhr

MEHR

KINDER

Frau Holle - ab 2,5J

Ein Spinnrad und einen Wollkorb - mehr braucht Frau Holle nicht, um ihr Märchen zu erzählen. Die Figuren aus Wolle entstehen vor den Augen der Zuschauer.

So 23.12.18  15 Uhr (ausverkauft)

MEHR

VERKOSTUNG

Weinprobe

Die Cantinen-Wirtin Silke Zech veranstaltet im Theater eine Weinprobe mit feinen Häppchen.

Sa 12.01.19  20 Uhr

MEHR

KONZERT

Heult nicht und greint nicht, Ladies!

Isabel Kraft mit melancholisch-süßer Musik von John Dowland, faszinierenden Texten von William Shakespeare und  eigenen Texten über Rollenklischees und die Liebe von Männern und Frauen.

Fr 18.01.19  20 Uhr

MEHR

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.