Theater hinterm Scheuerntor
Theater hinterm Scheuerntor

Zakuska – Musik und Geschichten vom Balkan

Katharina Wibmer (Geige, Trompetengeige), Frank Eisele (Akkordeon), Daniel Kartmann (Tapan, Cimbalom, Darboukka)

Temperamentvoll und virtuos bieten die drei Vollblutmusiker die geheimnisvolle Musik Rumäniens dar. Mühelos schwelgen sie in krummen Takten der mitreißenden Tanzmusik aus Serbien, Bulgarien und Armenien und entfalten hierbei ihren eigenen Stil in der Improvisation. Dabei kommen auch ungewohnte Instrumente, wie z.B. eine Trompetengeige, zum Einsatz. Aufgelockert wird das Programm durch derbe Schwänke und Lügengeschichten vom Balkan - unverwechselbar in ihrem Witz und beispielhaft in ihrer Botschaft vom friedlichen Zusammenleben der Völker. 

Termin: 25.6., um 20 Uhr (Bei schlechtem Wetter im Foyer der Staufenhalle)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater hinterm Scheuerntor e.V.